Drei Jahre nach der ersten Zertifizierung überzeugt apano erneut mit hoher Qualität und Informationssicherheit. Dies hat die alle drei Jahre stattfindende Prüfung des TÜV Hessen ergeben.

Als Finanzdienstleister sehen wir besonders den Schutz von Kundeninformationen als oberstes Gebot. Aus diesem Grund haben wir in den letzten drei Jahren verstärkt in neue Geschäftsprozesse investiert, um den Schutz von Kundendaten zu verbessern und vorhandene Risiken deutlich zu senken.

Um die Zertifizierung zu erlangen, durchlief apano mehrere Prüfungsverfahren. Die Schwerpunkte lagen dabei nicht nur auf der IT-Sicherheit des Unternehmens, sondern auch auf dem Schutz von relevanten Informationen, Informationsquellen, -trägern sowie der zugehörigen Infrastruktur.

Um das hohe Qualitätsniveau beizubehalten finden weiterhin auch monatliche und jährliche offizielle Überwachsungsprüfungen statt. Für eine Rezertifizierung im Jahr 2016 sind wir damit bestens vorbereitet.

=186

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.