apano-Stimmungsindex weist erhöhte Schwankung auf

Seit dem 14. Januar weist der apano-Stimmungsindex erhöhte Schwankungen auf. Einige der beobachteten Märkte sind ganz offensichtlich auf Richtungssuche. Insbesondere der japanische Aktienmarkt und die Industrie-Rohstoffe zeigen sich völlig unentschlossen, wohin sie marschieren wollen. Der chinesische Aktienmarkt ist schon einen Schritt weiter – er zeigt inzwischen erhebliche Schwächeanzeichen. Insgesamt ist… weiterlesen »

=98