Der apano HI Strategie 1 hat rund 7 Monate nach Handelsstart ein Fondsvolumen von 25 Mio. Euro erreicht. Damit hat er bereits nach dieser kurzen Zeit ein Drittel der Wettbewerber hinter sich gelassen: Denn laut Medienberichten liegen mehr als 30% der Vermögensverwaltenden Fonds bei einem Fondsvolumen von unter 15 Mio. Euro.

In den Kurskapriolen der letzten Monate, insbesondere infolge der Ukraine-Krise, konnte der Fonds seinen wertstabilen Charakter beweisen. Dies ist vor allem auf den apano-Stimmungsindex zurückzuführen, der die global vorherrschende Marktstimmung identifiziert und somit die Basis der Anlageentscheidungen darstellt.

Sowohl bei Privatinvestoren als auch bei Anlageberatern, Vermögensverwaltern und Banken stößt der aus 8 Anlagestilen plus Cash aufgebaute Ansatz, in dem klassische und alternative Portfolioelemente in variablen Gewichtungen miteinander kombiniert werden, auf ein höchst positives Echo.

Wir freuen uns über die bisherige Entwicklung des apano HI Strategie 1 und blicken gespannt und optimistisch auf den zukünftigen Weg des Fonds. Der apano-Stimmungsindex wird uns dabei als wichtiger Kompass zur Seite stehen und uns auf den verschlungenen Pfaden der Märkte eine wertvolle Hilfe sein.

=59

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.