Die Möglichkeit, in Infrastrukturunternehmen zu investieren, stellt eine attraktive Investmentlösung dar. Denn Infrastrukturfonds zeichnen sich durch Nachhaltigkeit, Inflationsschutz und langfristig stabile Erträge aus. Seit dem 01.10.2014, dem Auflegungsdatum des OVID Infrastructure High Yield Income UI, den wir in die apano-Produktwelt aufgenommen haben, können nun alle Investorengruppen von dieser Anlageklasse profitieren.

Rainer Fritzsche, Geschäftsführer der OVIDpartner GmbH, wird in einem kostenfreien Webinar am Mittwoch, den 21.01.2015, um 18 Uhr, alles Wissenswerte zum Thema „Regelmäßiges Einkommen aus Infrastrukturunternehmen“ präsentieren.

Erfahren Sie mehr über den Fonds OVID Infrastructure HY Income (WKN A112T8). Dieser investiert global in 50-100 Anleihen etablierter Infrastrukturunternehmen (Energieversorgung, Telekommunikation, Logistik, Umwelttechnik, etc.) und Projektanleihen.

Ziel des Fonds ist eine börsenunabhängige, zweimal jährlich stattfindende Ausschüttung von ca. 2,5% (Ziel-Jahresausschüttung: 4-5%) bei gleichzeitigem Kapitalerhalt und täglicher Liquidität.

Anschließend haben die Webinar-Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Jetzt gleich anmelden unter http://www.anmelden.org/ovid/.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

=1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.