Im Rahmen eines Private Placements wurde am 18.05.2016 die Wasser Infrastruktur Anleihe Nordamerika R emittiert. Hierbei handelt es sich nach dem Investmentfonds OVID Infrastruktur Income HY UI (WKN A112T8) um das zweite apano Angebot aus dem Infrastrukturbereich. Wie schon zu erwarten war, sind die beiden halbjährlichen Zinszahlungen von je 2.75 % per 30.11.2016 und 31.05.2017 pünktlich überwiesen worden. Kommunale Abwasserwirtschaft und lokale Stromlieferung sind nahezu konjunkturunabhängig. Positiv überraschte die Tatsache, dass schon im ersten Jahr eine Zusatzverzinsung von 0,23 % an die Anleger geflossen ist, also in Summe 5,73% ausgezahlt wurden. Das nennt sich „gut gelaufen“ und verdeutlicht einmal mehr, dass Wasser – wenn es denn einmal läuft – kaum aufzuhalten ist.

Neue Investitionsmöglichkeit nur noch bis zum 14.07.2017

Zu nahezu identischen Konditionen gibt es derzeit die Wasser Infrastruktur Anleihe 2 (WKN A2EH0R) bei apano als öffentliches Angebot. Wenn auch Sie von unausweichlichen Abwassergebühren und nordamerikanischen Stromrechnungen profitieren möchten, dann sollten Sie jetzt handeln, denn der Zeichnungsschluss ist – vorbehaltlich einer Verlängerung – der 14.07.2017.

=194

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.