Ein neuer Aktienfonds im apano-Angebot: Aktien von Infrastruktur-Unternehmen aus dem asiatisch-pazifischen Raum

Seit 20 Jahren gilt bei apano „anders denken zahlt sich aus!“ Viel Bewegung hält jung, und apano ist im Sinne der Anleger viel unterwegs, um vorteilhafte Kapitalanlagen rechtzeitig zu entdecken. Da wir Kapitalanlagen aus unterschiedlichsten Marktsegmenten, Handelsstrategien und Anlageklassen anbieten, sehen uns unsere Kunden inzwischen als Fondsboutique. Diese bietet handverlesene… weiterlesen »

=7

20 Jahre apano Investments: Vielen Dank an Sie!

Das Jahr 2021 ist für apano ein ganz besonderes. Vor ziemlich genau exakt 20 Jahren, am 21. März 2001, wurde apano u.a. von meiner Partnerin Kathrin Schaper-Nordhues und mir gegründet: Nun feiern wir den 20. Geburtstag! Gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, haben wir viele aufregende und herausfordernde Phasen gemeistert. Bereits… weiterlesen »

=59

#Wohngipfel 2021 – Wo wohnt die Friseurin, der Koch und die Pianistin?

Medienwirksam wird darüber debattiert, warum Friseure ihre Läden vielleicht bald wieder öffnen dürfen und weshalb andere Geschäfte geschlossen bleiben müssen. Ist Gastronomie gefährlich, kommen aus einem Konzertflügel Aerosole und ist der Aufenthalt in einem Hotelzimmer riskant? Fragen über Fragen, die die Menschen beschäftigen. Wir alle freuen uns darauf, dass es… weiterlesen »

=110

apano-Geschäftsführer Markus Sievers gehört zu den 10 besten „fund selectors“ im Jahr 2020 in Europa

Endlich haben viele Anleger gemerkt, dass es ohne Aktien keine Vermögenssicherung und schon gar keinen Wertzuwachs gibt. Das drückt sich sehr gut nachvollziehbar in der steigenden Zahl der Depoteröffnungen in der letzten Zeit aus. Wer ein Depot hat, wird sich in einem nächsten Schritt darüber Gedanken machen, welche Wertpapiere dort… weiterlesen »

=191

Ein neuer Börsenboom im Jahr 2021?

Aufmerksamen Zeitungslesern ist nicht entgangen, dass im letzten Jahr in Deutschland Millionen neuer Wertpapierdepots eröffnet wurden. Das stimmt hoffnungsfroh, kann es doch dahingehend interpretiert werden, dass die Nullzinsthematik endlich bewusst wahrgenommen wird. Interessanterweise sind es in erster Linie jüngere Anleger, die in Dividenden die neuen Zinsen sehen. Sie haben –… weiterlesen »

=190

Was erwartet Anleger im Jahr 2021?

Aktien erscheinen attraktiv trotz hoher Bewertung – festverzinsliche Wertpapiere und Edelmetalle könnten unter Druck geraten – wir empfehlen 2021 aktiennahe Investments mit aktiver Wertabsicherung  Rückblick 2020 „Kaum Rendite auf festverzinsliche Wertpapiere und Aktien an historischen Höchstständen – wir empfehlen für 2020 Investments mit aktiver Wertabsicherung“. So lautete der Untertitel unseres… weiterlesen »

=220

Endlich wieder da: Smartes Investment in die Anlageklasse Wohnimmobilien

Günstige Gelegenheiten entdeckt der Markt sehr schnell. Daher ist es mit Sicherheit kein Zufall, dass der neue ProReal Europa 9 bereits nach wenigen Wochen im Angebot bereits einen Platzierungsstand von sage und schreibe knapp 40.000.000 € verzeichnet. Worum geht es bei dieser Kapitalanlage? Kurz auf den Punkt gebracht, handelt es… weiterlesen »

=241

Vielen Dank an Sie!

Heute vor einem Jahr wäre es für mich undenkbar, quasi Science Fiction, gewesen, wenn mich jemand hätte glauben machen wollen, es gäbe eine globale Pandemie und Lockdowns mit Reisebeschränkungen und vielfältigen Einschränkungen eines freien Lebens, wie wir es gewohnt sind. Ich hoffe, dass Sie und Ihre Lieben gesund durch diese… weiterlesen »

=274

Aktienfonds für Vorsichtige ausgezeichnet mit 5 von 5 möglichen Sternen im Morningstar-Rating

Der „Aktienfonds für vorsichtige Investoren“, apano Global Systematik (WKN: A14UWW), wird nun mit 5 von 5 Sternen von Morningstar, MMD Analyse & Advisory und fondsweb bewertet. Der Grund: Das Wertsicherungskonzept funktioniert von Beginn an und der Fonds hat sich im Krisenjahr 2020 bislang deutlich besser entwickelt als beispielsweise die Weltaktien… weiterlesen »

=254

Weihnachten schlägt die Stunde der Logistiker!

08.12.2020, 10:50 Uhr bei apano in Dortmund: In diesem Jahr ist so vieles anders. Aus meinem Bürofenster ist in diesem Jahr kein großer Weihnachtsbaum in Sicht. Halb fertig war er schon, dann wurde er wieder abgebaut. Ich finde das sehr schade, weil dieser schöne, große, leuchtende Weihnachtsbaum in Zeiten wie… weiterlesen »

=292