2020 – ein Auftakt in die neuen „Goldenen 20er Jahre“?

Zuerst ein Blick in den Rückspiegel (Quelle: Kurstabelle www.apano.de, Stand 30.12.2019): Alle von apano angebotenen Zinsanlagen, egal ob aus dem Immobilien- oder Infrastrukturbereich laufen planmäßig. Die von apano angebotenen Aktienfonds apano Global Systematik und Perspektive OVID Equity haben in 2019 prozentual zweistellig zugewinnen können. Der von apano angebotene Mischfonds apano… weiterlesen »

=29

Was erwartet Anleger im Jahr 2020?

Kaum Rendite auf festverzinsliche Wertpapiere – und Aktien an historischen Höchstständen: Wir empfehlen für 2020 Investments mit aktiver Wertabsicherung   Rückblick 2019 „Geht es Richtung Rezession oder zu neuen Höchstständen?“ So lautete der Untertitel unseres Ausblicks für 2019. Als größte Risiken schätzten wir vor Jahresfrist ein, dass die großen Notenbanken nicht… weiterlesen »

=46

#2019 geht zu Ende.

Also: Zeit, inne zu halten und auf ein recht ereignisreiches Jahr zurückzublicken. Sie alle werden 2019 als ein Jahr mit ganz unterschiedlichen Höhen und Tiefen erlebt haben. Gesundheit, Geld und Gedanken über die Zukunft sind Themen, die Sie und auch uns im Jahr 2019 beschäftigt haben. Bestimmt gab es oft… weiterlesen »

=58

Anlegen statt Sparen ist die Antwort!

„Zinsen im Keller, Vorsorge in Gefahr – wann lohnt sich Sparen wieder?“ – das war das Thema der Sendung „maybritt illner“ am 28.11.2019 im ZDF. Wie üblich, fand sich eine illustre Runde zusammen, um kontrovers zu diskutieren. Am Ende galt auch hier: Der Vorhang zu und alle Fragen offen!Ob und… weiterlesen »

=47

#Negativzinsen in Deutschland

Die #DeutscheBundesbank hat für ihren Monatsbericht November 2019 eine Stichprobe gemacht und 220 Banken nach ihren Zinssätzen auf Giro- und Tagesgeld zum 30.09.2019 befragt.Ergebnis: 23 % der Institute zahlen weniger Zinsen an private Anleger auf deren Guthaben, als sie hier als #Strafzins von ihnen kassieren. Das bedeutet: 23 % der… weiterlesen »

=66

#Immobilien – Boom oder Blase?

Mit großem Erfolg endet am 31.10.2019 die Platzierung von ProReal Deutschland 7. Das hat Freude gemacht! Rückblickend die am meisten gestellte Frage war: „Ist das Preisniveau noch normal, oder haben wir eine #Immobilienblase, die irgendwann platzen wird?“ Diese Frage haben wir im Kundendialog immer gerne beantwortet, denn der Anleger kann… weiterlesen »

=111

Start für die Deutsche Lichtmiete EnergieEffizienzAnleihe 2025.

Schnell sein lohnt sich auch hier: Die Vorläufertranche dieses Wertpapiers war lange vor dem offiziellen Ende der Zeichnungsphase restlos ausverkauft. Großanleger erkannten die Vorteile dieser nachhaltigen und ökologisch-ethischen #Kapitalanlage, griffen zu, und zahlreiche Zeichnungsanträge von Privatinvestoren mussten dann leider abgelehnt werden. Deswegen, pünktlich zum Start, hier die wichtigsten Daten kurz… weiterlesen »

=134

6% p.a. und kurze Laufzeit von 3 Jahren: Immobilieninvestments anders gedacht

Viele Anleger fühlen sich von den steigenden Preisen eingeladen, in Immobilien zu investieren. Diese Preissteigerungen haben dazu geführt, dass die schiere Objektrendite für klassisches Betongold oftmals nur knapp über 2 % liegt. Attraktiv ist das nicht. Das noch bestehende Wertschöpfungspotential liegt im günstigen Einkauf und in der kreativen Umnutzung bestehender… weiterlesen »

=107

Was erwartet Sie als Anleger im Jahre 2019?

Rückblick 2018 In unserem Jahresausblick für 2018 hatten wir prognostiziert, dass die Unternehmensgewinne weiter klettern würden, was den Aktien trotz hoher Bewertung solide Unterstützung geben sollte. Unser größter Vorbehalt galt der festen Absicht der amerikanischen Notenbank (FED), die Zinsen während des Jahres kontinuierlich anzuheben und gleichzeitig dem Markt immer mehr… weiterlesen »

=109

Börsentag in Hamburg

Mehr als 5.000 Anleger machten sich bei strahlendem Herbstwetter auf den Weg in die Hamburger Handelskammer, um sich vor Ort zur wirtschaftlichen Lage und rund um das Thema Kapitalanlagen zu informieren. Dieser Börsentag hat sich seinen ursprünglichen Charakter als exklusives „Expertentreffen im Herbst“ erhalten können. Das hat viel mit der… weiterlesen »

=88