Das neue Ausbildungsjahr bei apano hat begonnen. Die angehende Kauffrau für Bürokommunikation Lisa Kuß startete Anfang August 2011 bei uns ihre Lehrzeit. Mit einem zusätzlichen Angebot werden wir ihr die bestmöglichen Ausgangsbedingungen für das Berufsleben mitgeben.

Bei ihrer Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz hatte die 18-jährige gezielt nach Finanzdienstleistern Ausschau gehalten. Sie ist nach eigenen Aussagen gespannt darauf, sich  in die Abwicklung von Alternative Investments intensiv einzuarbeiten. Daher freue ich mich ganz besonders, sie mit an Bord zu haben.

Bereits seit 2006 bildet apano Kaufleute für Bürokommunikation aus. In den kommenden drei Jahren wird Lisa Kuß alle Abteilungen des Unternehmens durchlaufen. Sie wird über apano einen zusätzlichen internen Unterricht erhalten. Dieser vertieft nicht nur den Lernstoff der Berufsschule, sondern bereitet sie zudem auf die Zwischen- und Abschlussprüfung vor.

Wie sich zeigte, haben wir mit unseren Auszubildenden bis dato ein glückliches Händchen bewiesen. Drei von ihnen haben ihre Ausbildung bereits erfolgreich beendet und konnten für jeweils ein Jahr in ein befristetes Angestelltenverhältnis übernommen werden. Nach ihrem Abschluss erhält auch Lisa Kuß von apano einen befristeten Arbeitsvertrag für  ein Jahr. In diesem kann sie wertvolle Berufserfahrung sammeln und hat genügend Zeit für eine mögliche Bewerbungsphase.

Wir werden unser Ausbildungsprogramm auch in Zukunft fortsetzen und sind schon gespannt auf die Bewerbungen im kommenden Jahr.

=144

One thought on “Neue Auszubildende gestartet”

  1. Hallo,

    Ich finde gut, was Ihr da macht. Ich kenne Lisa ganz gut und traue ihr auch zu, dass sie schnell in Eurem Unternehmen aufsteigt. Das erhöht auch endlich Eure Frauenquote.

    Gruss
    Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.