Das Vertriebsjahr bei apano neigt sich allmählich seinem Ende zu. Auf dem Berliner Börsentag am kommenden Samstag können Sie apano noch einmal persönlich treffen.

Schuldenkrise in Europa, abflauende Weltkonjunktur, stark schwankende Börsen. Diese Themen beschäftigen derzeit die gesamte Finanzindustrie. Es waren vor allem politische Entscheidungen, die die Kursentwicklung an den Märkten beeinflusst haben und auch weiterhin beeinflussen. Die Börsen waren daher insbesondere für Trendfolger nahezu unberechenbar. Vor diesem Hintergrund verspreche ich mir von dem Berliner Börsentag ein reges Besucherinteresse und einen interessanten Austausch mit Anlegern.

 Mit im Gepäck haben wir natürlich auch noch unser aktuelles Produkt – die Global Futures Fund Kapitalschutzzertifikate 8. Meine Kollegin Mareike Kropp, die ebenfalls in Berlin mit vor Ort sein wird, und ich erläutern Ihnen gerne diese Anlagestrategie im Detail. Auch bei offenen Fragen helfen wir gerne weiter.

Bei dem Berliner Börsentag, der zwischen 9.30 Uhr und 17 Uhr für Besucher geöffnet ist, handelt es sich um eine kostenlose Finanzmesse für Privatanleger. Vertreten sind neben Finanzdienstleistern, Aktien- und Fondsgesellschaften auch Vermögensverwalter und Informationsanbieter. Die Messe wartet zudem mit einem umfangreichen Vortragsprogramm auf. Veranstaltungsort ist das Ludwig-Erhard Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin.

Natürlich werden wir auch im kommenden Jahr auf zahlreichen Messen und Veranstaltungen mit dabei sein. Einen ersten Überblick finden Sie unter https://apano.de/ueber-apano-messen-und-vortraege.php

=343

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.