apano-Stimmungsindex weiterhin im zuversichtlichen Bereich

Neue Konjunkturzahlen aus China haben zur Wochenmitte das Bild verfestigt, dass sich das Wachstum der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft weiter abschwächt. Der chinesische Einkaufsmanagerindex fiel im Februar 2014 weiter zurück. Mit 48,3 Punkten liegt der Indikator mittlerweile deutlich unter der Wachstumsgrenze von 50 Punkten. Zudem gab es auch eher enttäuschende Signale… weiterlesen »

Zuversicht ja – aber kein harmonisches Bild

Im späten Nachmittagshandel sind dann gestern die Aktienmärkte doch noch angesprungen, so dass dennoch zu konstatieren ist, dass das Resultat aus zwei sehr konträren Bewegungen besteht. So strahlen die amerikanischen und kerneuropäischen Aktienmärkte  Optimismus aus. Auf der anderen Seite kommen von Japan, den Industriemetallen sowie den Edelmetallen jedoch warnende und… weiterlesen »

Globale Aktienmärkte haben wichtige Kursmarken verfehlt

Trotz der teils deutlichen Erholung der Märkte in den letzten Tagen gelang es einigen Aktienmärkten nicht, wichtige Kursmarken zu überwinden. Es begann heute Nacht mit recht deutlichen Gewinnmitnahmen in Asien und setzte sich an den europäischen Märkten fort. Auch die Vorbörse in den USA deutet weitere Gewinnmitnahmen an. Der apano-Stimmungsindex… weiterlesen »

apano-Stimmungsindex beweist erneut gutes Gespür

Vorgestern früh habe ich in diesem Blog darauf hingewiesen, dass der apano-Stimmungsindex einen unmittelbar bevorstehenden Ausbruch der Märkte prophezeit und deshalb zu erhöhter Wachsamkeit  geraten. Tatsächlich startete fast unmittelbar, nachdem der Blog publiziert war, eine kräftige Kursrallye, die sich nun heute bereits den dritten Tag fortsetzt. Das Ausmaß der Erholung… weiterlesen »

apano-Stimmungsindex ermahnt zu erhöhter Wachsamkeit

Mitte Januar konstatierte der apano-Stimmungsindex, dass die Märkte immer nervöser wurden. Danach registrierte er sich rapide verschlechternde Messwerte. Den bisherigen Tiefpunkt verzeichnete der apano-Stimmungsindex Mitte vergangener Woche, als er erstmals seit Ende Juni 2013 unter die Nulllinie fiel. Seit dem 7. Februar hellt sich das Sentiment nun wieder etwas auf.… weiterlesen »

Deutsche Finanzbranche optimistisch

Die deutsche Finanzbranche läutete das Jahr traditionell mit dem Mannheimer Fondskongress vom 29. bis 31. Januar 2014 ein. Die Stimmung war überwiegend gut, denn die meisten Besucher und Teilnehmer (ob nun Austeller oder Fondsmanager) blicken recht optimistisch in die Zukunft. Viele von ihnen bewerten die Aktienmärkte trotz der aktuellen kleinen… weiterlesen »